Himalaja

König Gyalpo und Dr. Koch
König Gyalpo und Dr. Koch
Pfarrer Tharchin und sein Neffe
Pfarrer Tharchin und sein Neffe
Ein Tempel
Ein Tempel
Buddhistischer Priester
Buddhistischer Priester

Dr. Kurt Koch besuchte zu seinen Lebzeiten einige Male die Bergwelt des Himalaja.

 

Während einer Missionsreise konnte er verschiedene Provinzen mit ihren Aussätzigenstationen besuchen.

 

Aufgrund der bewegenden Eindrücke in den Begegnungen mit Aussätzigen übernahm die Bibel- und Schriftenmission Dr. Kurt Koch, etliche Jahre, die laufenden Kosten von 24 Aussätzigenstationen.

 

Nach Rückkehr von der Missionsreise schilderte Dr. Kurt Koch seine Erlebnisse in dem Reisebericht 

"undefinedIm Himalaja", 80 Seiten, mit 65 Farbaufnahmen.

Lesen Sie aus dem Buch "Im Himalaja" das Kapitel des undefinedbuddhistische Hohepriester Tenzing.

Buchvorstellung

Aus der Reihe: Aus meinem Leben, Teil 6

Interessantes, Aufklärendes, Evangelistisches aus dem Leben und der Arbeit von Dr. Koch.

106 Seiten, 1,50 €

Leseprobe:

Dann kam ich an die Reihe. Der Beamte öffnete meine Aktentasche und fragte:
»Do you have weapons?«
Haben Sie Waffen?
Da meine Bibel zu oberst lag, deutete ich auf sie und antwortete:
»That"s my weapon! My sword!«
Das ist meine Waffe, mein Schwert!
Der Israeli antwortete:
»That"s a good weapon.«
Das ist eine gute Waffe.

Menschen berichten...

Ein Evangelist predigte: "Es gibt viele Religionen, aber das Christentum ist keine Religion, sondern die Lebenshingabe an Jesus." Einige Monate danach vollzog Juvan den Schnitt mit der Religion der Väter. Jeder Brahmane trägt um den Leib eine heilige Schnur als Zeichen seiner Kaste. Diese Schnur zerschnitt er und ebenso die heiligen Fransen...

Aus dem Buch "undefinedIm Himalaja"

Erweckung

"Gott ist souverän. Aber die Tatsache, dass Gott souverän ist, hebt nicht die Verantwortung des Menschen auf. Gott schenkt Erweckung. Aber wir sind die menschlichen Akteure, durch die Erweckung möglich ist." (Duncan Campbell)

Zitat Dr. Koch

"Niemand nimmt okkulte Kräfte ungestraft in Anspruch."