Die Missionsstation Kwasizabantu

Die Missionsstation Kwasizabantu aus der Luft
Ein Teil der Missionsstation "Kwasizabantu", Südafrika

Erweckung unter den Zulus

Die undefinedErweckung in Kwa Sizabantu ist die Zeit der Zulus. Gott hat seine Barmherzigkeit diesem Volk zugewandt. Das Werkzeug Gottes in der Erweckung ist der deutschstämmige Pastor Erlo Stegen.* Zufallsbild *

Nachdem seine Missionsarbeit unter den kriegerischen Zulus nahezu fruchtlos war, fragte der bekümmerte Seelsorger den Herrn:

»Soll es weiterhin so geistlos und kraftlos zugehen? Nicht ein Sieg nach dem anderen, sondern oft eine Niederlage nach der anderen?«

Die Zeit der Wende, des göttlichen Neuanfangs kam.

Zwischenruf:
Jeden Tag sollte man mit Bibellese und Gebet anfangen: Entweder wird die Sünde dich von der Bibel abhalten, oder die Bibel wird dich von der Sünde abhalten.
John Bunyan

Im Herbst 1966 begann Pastor Stegen mit seiner Gemeinde in Mapumulo (Kwa Zulu) ein Bibelstudium, um zu prüfen, ob ihr Glaubensleben mit der Heiligen Schrift übereinstimmt.

Der erhöhte Herr hatte in den Bibelstunden einen Reinigungsprozeß mit seinen Kindern begonnen.

Die Gebetsstunden wurden mehr und mehr zu Stunden der Buße und des Weinens über aller Unreinheit.* Zufallsbild *

Nach einigen Wochen erlebte die Beterschar ein unbeschreibliches Ereignis. Der Geist Gottes kam über sie. Es kam eine große Sündenerkenntnis über die Beter und zugleich eine unaussprechliche Gewißheit der Gegenwart Gottes.

Damit begann eine neue Ära im Dienst Erlo Stegens und seiner Mannschaft.

Gottesdienst im Auditorium während einer Kinderfreizeit
Gottesdienst im Auditorium
Erlo Stegen, seine Frau und seine 6 Töchter
Der Leiter der Missionsstation Erlo Stegen, mit seiner Familie
Die Lage der Missionsstation

Buchvorstellung

Ein Beitrag zur Unterscheidung von okkulten Belastungen und seelischen Erkrankungen mit 140 Beispielen.

Leseprobe:
Es gibt blockierte Pfarrhäuser und blockierte Ge­meinden. Alle Evangelisten wissen von dieser Tatsa­che. Einer meiner Freunde, ein gläubiger evangeli­scher Pfarrer, lud mich zu einer Evangelisation in seiner Gemeinde ein. Es war eine der schwersten Wochen, die ich in meinem Leben durchzustehen hatte...

248 Seiten, 5,- €

Menschen berichten...

Auf dem schmalen Weg kam Lydia an eine Stelle, wo drei Männer dabei waren, unentwegt andere Pilger in schwarze Särge zu legen. Es wurde Lydia deutlich gemacht: das sind Gläubige, die über die Sünden der anderen reden, die kritisieren, verurteilen, verdammen; Gläubige, die andere abschreiben und "beerdigen" und dabei ihr Ziel verfehlen. Sie konnten auf dem schmalen Weg nicht weiter gehen...

Aus dem Buch "undefinedIm Paradies"

Erweckung

"Erweckung ist nichts anderes, als Gott gegenüber erneut gehorsam zu werden." (Charles Finney in dem Buch "Revival of Religion")

Zitat Dr. Koch

"Ich fand in der Seelsorge noch keinen, der bei einer okkulten Belastung ohne die Hilfe der Beichte frei geworden wäre."