Spiritistische Logen

Spiritistische Logen in der westlichen Welt

Spiritistische Logen sind vorwiegend in der westlichen Welt zu finden. Sie sind das Gegenstück der Intellektuellen für die niveauschwachen Kulte der Primitiven.* Zufallsbild *
Zu erwähnen ist, daß in manchen Freimaurerlogen der 18. Grad spiritistisch ist.
Logen mit religiösem Charakter sind in den letzten Jahren in großer Zahl entstanden. Die geistige Loge in Zürich mit verschiedenen Tochtergründungen ist bereits erwähnt worden. Religiöse Logen gibt es in großer Zahl in Brasilien, Kalifornien und in England. London soll allein rund 30 religiöse Logen haben. Wenn man Anhänger auf dieses teuflische Treiben aufmerksam macht, dann antworten sie: "Wir rufen nur gute Geister. Die bösen wehren wir ab." Als ob das in der Macht des Menschen läge!

Zwischenruf:
Wenn ein Haus brennt und du weißt, dass noch Menschen drin sind, wäre es nicht Sünde, in diesem Haus die Bilder gerade zu hängen? Wenn die Welt um dich herum in großer Gefahr ist, können Tätigkeiten, die an sich nicht sündig sind, ganz verkehrt, ja, sündig sein.
Corrie ten Boom

Buchvorstellung

Band 1 von Bärbel Koch.

Themen: Vom Schwerenöter zum Gotteskind, Leidensweg eines Alkoholikers, Homosexualität.

96 Seiten, 4,00 €

Leseprobe:

Der erste tiefe Einschnitt in Donavans Leben, der nachhaltigen Schaden anrichtete, ereignete sich im Kleinkindalter, als er von einem Verwandten sexuell mißbraucht wurde. Da er ein hübsches Kind war mit niedlichen schwarzen, krausen Locken, wurde er von der Tante als Mädchen angezogen.

Menschen berichten...

Ein Evangelist predigte: "Es gibt viele Religionen, aber das Christentum ist keine Religion, sondern die Lebenshingabe an Jesus." Einige Monate danach vollzog Juvan den Schnitt mit der Religion der Väter. Jeder Brahmane trägt um den Leib eine heilige Schnur als Zeichen seiner Kaste. Diese Schnur zerschnitt er und ebenso die heiligen Fransen...

Aus dem Buch "undefinedIm Himalaja"

Erweckung

Erweckungen bleiben nicht aus, wenn die Christen aufhören, über die Sünden der anderen zu sprechen, sondern ihre eigene Sünde bekennen. (Corrie ten Boom)

Zitat Dr. Koch

"Wer seinem Horoskop verfällt, verliert die Freiheit seiner Entscheidungen."