Übertragungszauber

Siehe auch: Angriffszauber, Fernbeeinflussung, Magie

Folgende Artikel finden Sie hier:

  • Krankheiten übertragen
    (Der Übertragungszauber hat den Sinn, die Krankheit eines Menschen auf einen Hund, eine Leiche, einen Stein usw. zu zu übertragen, zu "bannen")

Krankheiten Übertragen

* Zufallsbild *Es gibt analog zu dem Ritus der Schwarzen und der Weißen undefinedMagie einen "schwarzen" und einen "weißen" Besprechungsvorgang. Das "schwarze" Besprechen wird mit "Drei Teufels Namen" eingeleitet und wendet sich an die finsteren Mächte, das "weiße" Besprechen wird mit den "Drei höchsten Namen" eröffnet und soll die göttlichen Kräfte in den Dienst des Menschen stellen. Der undefinedZauberspruch, der zur Anwendung kommt, wird meist nur halblaut gesprochen oder gemurmelt. Das Zauberwort wird gelegentlich mit einer Zauberhandlung unterstrichen, mit einem Übertragungszauber oder undefinedundefinedSchutzzauber verknüpft. Zauberhandlungen sind: * Zufallsbild *Bestreichen, Anblasen, Bespucken, mit "Osterwasser" besprengen, mit Asche einer verbrannten Schlange, Kröte, Fledermaus oder mit Knochenkohle beräuchern und dergleichen mehr. Der Übertragungszauber hat den Sinn, die Krankheit eines Menschen auf einen Hund, eine Leiche, einen Stein usw. zu zu übertragen, zu "bannen".

Buchvorstellung

Gibt es das Ende? Die Zeichen des Endes. Wer überlebt das Ende?

Leseprobe:
In diesem Abschnitt kommen wir zu der verhängnisvollsten Entwicklung sowohl des Ostens und noch mehr des Westens. Das Problem der Gehirnwäsche ist in allen Lagern bekannt. Die Schlacht, die hier mit satanischer Schläue geschlagen wird, geht zunehmend für den Westen verloren...

80 Seiten, 2,- €

Menschen berichten...

Er zückte das Messer, nicht um den Gegner zu töten, sondern um ihn nur kampfunfähig zu machen.
Der Stich war aber doch lebensgefährlich.
Viele wussten, wer der Täter war...

Seit diesem Vorfall konnte Michael nachts nicht mehr schlafen. Er wurde von Angstträumen und Gewissensbissen geplagt...

Aus dem Buch "undefinedJesu Name ist wunderbar"

Erweckung

"Gott ist souverän. Aber die Tatsache, dass Gott souverän ist, hebt nicht die Verantwortung des Menschen auf. Gott schenkt Erweckung. Aber wir sind die menschlichen Akteure, durch die Erweckung möglich ist." (Duncan Campbell)

Zitat Dr. Koch

"Niemand nimmt okkulte Kräfte ungestraft in Anspruch."