Fernheilungen

Funktionieren Fernheilungen?

Ist nicht alles Betrug und Geldmacherei?

Der Heilerfolg hängt davon ab, wie stark die mediale Kraft des Fernheilers ist. Der Erfolg hängt auch davon ab, welche Glaubenshaltung der zu Heilende hat. * Zufallsbild *Wenn der Kranke, auf den die Fernheilung angewandt werden soll, ein wiedergeborener, treuer Christ ist, gelingt die Heilung nicht. Ist der Kranke aber ein Namenchrist oder Nichtchrist, dann funktioniert die Heilung.

Ich habe in einem halben Jahrhundert Tausende von Beispielen gesammelt. Heilung des Leibes durch Magie wird mit dem Verlust des Seelenheils bezahlt. Fernheilungen sind geistliche Blockaden. Solche Menschen sind immunisiert gegen das Wirken des Heiligen Geistes. Wenn sie eines Tages zu Christus kommen wollen, können sie nicht. Eine unsichtbare Macht hält sie ab. * Zufallsbild *Das ist das sogenannte Resistenzphänomen. Aufgrund solcher Beobachtungen warne ich seit Jahrzehnten vor den Fernheilungen.

Wer sich nun eine solche Belastung zugezogen hat aus Unkenntnis, muß Buße tun und sich von der durch Zauberei erfahrenen Hilfe lossagen.

Aus dem Buch "Fernheilungen" von Dr. K. Koch

Buchvorstellung

Eine Untersuchung über klassische und moderne Musik. Mit vielen Zeugnissen.

Leseprobe:

Es war, als ob ein berauschender Geist über mich gekommen sei. Dieses Erlebnis war so etwas wie eine geistige (nicht zu verwechseln mit »geistlicher«) Wiedergeburt - eine Wiedergeburt im Geiste der Musik. Ein Musikmachen auf dieser Ebene ist berauschend (dionysisch) und ekstatisch einerseits, wie auch in sich gekehrt, lieblich und abgeschlossen (apollinisch) andererseits. Nach solchem Musizieren war man außer »Rand und Band«, wild, oft auch böse, ohne einen Grund dafür zu haben oder nennen zu können. Sank diese Hochstimmung dann ab, war nichts mehr da. Man war ausgepreßt, erschöpft, gelangweilt und zornig...

112 Seiten, 3,- €

Menschen berichten...

Die nächste Station war Johannesburg, wo Donavan Kontakt zu anderen Homosexuellen bekam. Viele trugen Frauenkleider, wie er. Sie gaben sich auch jeweils weibliche Vornamen und sprachen die international bekannte Homo-Sprache "Gayla"...

Aus dem Buch "undefinedWo ist ein Gott, wie du bist?"

Erweckung

"Wir haben gerade so viel Religion, wie wir Gott haben. Die Zunahme der Religion und ihre Erweckung bedeutet nichts anderes, als mehr von Gott in unser Herz und unser Leben, mehr von Gottes Willen, mehr von Gottes Gegenwart und mehr von Gottes Kraft zu bekommen. (Andrew Murray in "The Prophet Priest")

Zitat Dr. Koch

"Ich fand in der Seelsorge noch keinen, der bei einer okkulten Belastung ohne die Hilfe der Beichte frei geworden wäre."