Ärztliche Hypnose

Natürlich muß man zwischen der Hypnose der Scharlatane und der Fachärzte unterscheiden. * Zufallsbild *Es gibt aber auch Ärzte, die die Hypnose in jeder Form ab­lehnen, weil sie einen Eingriff in die Persönlichkeit eines Menschen darstellt. Soviel mir bekannt ist, lehnt Dr. Tournier in Genf die Hypnose ab.
In einer Form der Hypnose bin ich mir ganz si­cher. Wird die Hypnose mit undefinedmedialen Kräften ge­koppelt, dann entstehen in jedem Fall schwere see­lische Schäden. Dafür liegen viele Beispiele vor.

Buchvorstellung

Kommt Lucifer an die Macht und sind Weltstaat und Weltkirche Wegbereiter?

Von Wolfgang Borowsky. 298 Seiten, 5,- €

Menschen berichten...

Als ich meinem letzten Meister, Gerhard Taschner, von meinen Depressionen erzählte, gebot er mir, eine Zeitlang keine Musikstücke von Robert Schumann zu spielen, der ja ein hochgradiger Spiritist war und seine Kompositionen durch den direkten Verkehr mit sechs Geistern empfing...

Aus dem Buch "undefinedMusik unter der Lupe"

Erweckung

"Gott ist souverän. Aber die Tatsache, dass Gott souverän ist, hebt nicht die Verantwortung des Menschen auf. Gott schenkt Erweckung. Aber wir sind die menschlichen Akteure, durch die Erweckung möglich ist." (Duncan Campbell)

Zitat Dr. Koch

"Okkulte Betätigung schädigt das christliche Glaubensleben schwer."