Ärztliche Hypnose

Natürlich muß man zwischen der Hypnose der Scharlatane und der Fachärzte unterscheiden. * Zufallsbild *Es gibt aber auch Ärzte, die die Hypnose in jeder Form ab­lehnen, weil sie einen Eingriff in die Persönlichkeit eines Menschen darstellt. Soviel mir bekannt ist, lehnt Dr. Tournier in Genf die Hypnose ab.
In einer Form der Hypnose bin ich mir ganz si­cher. Wird die Hypnose mit undefinedmedialen Kräften ge­koppelt, dann entstehen in jedem Fall schwere see­lische Schäden. Dafür liegen viele Beispiele vor.

Buchvorstellung

Aufklärung über das Zauberbuch mit Beispielen aus der Seelsorge des Autors.

16 Seiten, 1,- €

Menschen berichten...

Ein Evangelist predigte: "Es gibt viele Religionen, aber das Christentum ist keine Religion, sondern die Lebenshingabe an Jesus." Einige Monate danach vollzog Juvan den Schnitt mit der Religion der Väter. Jeder Brahmane trägt um den Leib eine heilige Schnur als Zeichen seiner Kaste. Diese Schnur zerschnitt er und ebenso die heiligen Fransen...

Aus dem Buch "undefinedIm Himalaja"

Erweckung

"Erweckung ist nichts anderes, als Gott gegenüber erneut gehorsam zu werden." (Charles Finney in dem Buch "Revival of Religion")

Zitat Dr. Koch

"Ich fand in der Seelsorge noch keinen, der bei einer okkulten Belastung ohne die Hilfe der Beichte frei geworden wäre."