Beispiele zu Hypnose

Folgende Artikel finden Sie hier:

Der schwarze Mann kommt

Eine Mutter berichtete mir ein ähnliches Erlebnis. Ihr dreizehnjähriger Junge wurde bei einem Schulfest hypnotisiert. * Zufallsbild *In der nächsten Nacht träumte er von einem schwarzen Mann. Diese schreckhaften Traumerlebnisse wiederholten sich regelmäßig. Jede Nacht schrie er: »Der schwarze Mann kommt und holt mich.« Die Eltern hatten ein halbes Jahr lang diese Not mit dem Jungen. Auch sie wußten sich keinen anderen Rat, als zu beten.

In der Entwicklung gehemmt

Bei einem Unterhaltungsabend ließ sich ein Schüler hypnotisieren. * Zufallsbild *Der Hypnotiseur versuchte, den Jungen in der Hypnose in die Kindheit zurückzuversetzen. Unter dem Gaudium der Zuschauer trank er die Babyflasche und nahm den Schnuller. Die Auflösung der Hypnose gelang nicht in vollem Umfang. Der Schüler zeigte in Zukunft infantile Züge und war viele Jahre in seiner normalen Entwicklung gehemmt.

Buchvorstellung

Diskussionen über den Tod und Totenerweckungen anhand dem Beispiel der Lydia.

142 Seiten, 3,- €

Menschen berichten...

Ein Evangelist predigte: "Es gibt viele Religionen, aber das Christentum ist keine Religion, sondern die Lebenshingabe an Jesus." Einige Monate danach vollzog Juvan den Schnitt mit der Religion der Väter. Jeder Brahmane trägt um den Leib eine heilige Schnur als Zeichen seiner Kaste. Diese Schnur zerschnitt er und ebenso die heiligen Fransen...

Aus dem Buch "undefinedIm Himalaja"

Erweckung

"Erweckung ist nichts anderes, als Gott gegenüber erneut gehorsam zu werden." (Charles Finney in dem Buch "Revival of Religion")

Zitat Dr. Koch

"Niemand nimmt okkulte Kräfte ungestraft in Anspruch."