Beispiele zu Hypnose

Folgende Artikel finden Sie hier:

Der schwarze Mann kommt

Eine Mutter berichtete mir ein ähnliches Erlebnis. Ihr dreizehnjähriger Junge wurde bei einem Schulfest hypnotisiert. * Zufallsbild *In der nächsten Nacht träumte er von einem schwarzen Mann. Diese schreckhaften Traumerlebnisse wiederholten sich regelmäßig. Jede Nacht schrie er: »Der schwarze Mann kommt und holt mich.« Die Eltern hatten ein halbes Jahr lang diese Not mit dem Jungen. Auch sie wußten sich keinen anderen Rat, als zu beten.

In der Entwicklung gehemmt

Bei einem Unterhaltungsabend ließ sich ein Schüler hypnotisieren. * Zufallsbild *Der Hypnotiseur versuchte, den Jungen in der Hypnose in die Kindheit zurückzuversetzen. Unter dem Gaudium der Zuschauer trank er die Babyflasche und nahm den Schnuller. Die Auflösung der Hypnose gelang nicht in vollem Umfang. Der Schüler zeigte in Zukunft infantile Züge und war viele Jahre in seiner normalen Entwicklung gehemmt.

Buchvorstellung

Berichte aus den Erweckungsgebieten des 20. Jahrhunderts.

Leseprobe:
In den letzten Jahrzehnten wird viel vom Heili­gen Geist geredet. Manchmal werden psychische Tumulte und ein Aufpeitschen der Gefühle für die Wirkung des Heiligen Geist gehalten. Solche Erlebnisse interessieren mich nicht. Zur Darstel­lung kommen echte Einbrüche des Heiligen Gei­stes...

112 Seiten, 2,- €

Menschen berichten...

Er zückte das Messer, nicht um den Gegner zu töten, sondern um ihn nur kampfunfähig zu machen.
Der Stich war aber doch lebensgefährlich.
Viele wussten, wer der Täter war...

Seit diesem Vorfall konnte Michael nachts nicht mehr schlafen. Er wurde von Angstträumen und Gewissensbissen geplagt...

Aus dem Buch "undefinedJesu Name ist wunderbar"

Erweckung

Erweckungen bleiben nicht aus, wenn die Christen aufhören, über die Sünden der anderen zu sprechen, sondern ihre eigene Sünde bekennen. (Corrie ten Boom)

Zitat Dr. Koch

"Ich fand in der Seelsorge noch keinen, der bei einer okkulten Belastung ohne die Hilfe der Beichte frei geworden wäre."