Spiritistische Operationen

Zu den unheimlichsten Heilungen gehören die spiritistischen Scheinoperationen. * Zufallsbild *Das hauptsächlichste Verbreitungsgebiet sind die Philippinen, die ich dreimal bereiste, und Brasilien. In Brasilien machte Arigo viel von sich reden. Ich war am Ort seiner Tätigkeit. Wie bereits erwähnt, unterscheidet er sich von den Filipinoheilern dadurch, daß er in Halbtrance wirkliche Operationen durchführte, für die er nur ein scharfes Küchenmesser benutzte.

Die Filipinoheiler führen zum Teil nur Scheinoperationen durch, zum anderen aber auch spiritistische Dematerialisationsoperationen.

Buchvorstellung

Dieses Taschenbuch gibt einen Einblick über das Wirken Gottes in der Erweckung Kwasizabantu.

96 Seiten, 2,60 €

Leseprobe:

Mamloi kam nach Kwasizabantu, weil sie in Gefahr war, von ihren Dämonen umgebracht zu werden. Sie war dafür bekannt, daß sie sechs Dämonen die­nen mußte, die alle verschiedene Opfer von ihr ver­langten und ihr dann auch verschiedene Gaben oder Fähigkeiten verliehen.

Menschen berichten...

Ein Evangelist predigte: "Es gibt viele Religionen, aber das Christentum ist keine Religion, sondern die Lebenshingabe an Jesus." Einige Monate danach vollzog Juvan den Schnitt mit der Religion der Väter. Jeder Brahmane trägt um den Leib eine heilige Schnur als Zeichen seiner Kaste. Diese Schnur zerschnitt er und ebenso die heiligen Fransen...

Aus dem Buch "undefinedIm Himalaja"

Erweckung

"Wir haben gerade so viel Religion, wie wir Gott haben. Die Zunahme der Religion und ihre Erweckung bedeutet nichts anderes, als mehr von Gott in unser Herz und unser Leben, mehr von Gottes Willen, mehr von Gottes Gegenwart und mehr von Gottes Kraft zu bekommen. (Andrew Murray in "The Prophet Priest")

Zitat Dr. Koch

"Das Kreuz von Golgatha ist das große Mahnmal des Sieges und der Befreiung von allen Finsternismächten. Wer zum Kreuz kommt, hat teil an diesem Sieg Jesu Christi."