Suchen & Finden

Okkultismus

Okkultismus im Kreuzverhör

Diese und noch mehr Fragen beantwortet Dr. Kurt Koch in seinem Nachschlagewerk  "undefinedOkkultes ABC".

Verstrickt- gefangen- verzweifelt?

  • Sind Sie in die Fänge Satans geraten?
  • Sind Sie verstrickt im Netz okkulter Praktiken?
  • Hören Sie nachts Geräusche oder haben Sie Spukerscheinungen?
  • Selbstmordgedanken? Depressionen?

Befreiung und Hilfe ist für Sie möglich!

* Zufallsbild *Nur durch Jesus Christus gibt es  wirkliche Befreiung.

"Wen der Sohn (Jesus Christus ) freimacht, der ist wirklich frei."

"Es ist in keinem anderen Heil  als in Jesus Christus" (Apg 4,12)

Jesus sagt: "Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid... (Math 11,28)

Jesus Christus ist Sieger über alle finsteren Mächte.

Auf unserer Webseite bekommen Sie Klarheit über okkulte Praktiken, die  Folgen des Okkultismus und wie Sie Befreiung durch Jesus Christus erfahren können.

 

Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur

* Zufallsbild *Diesem Missionsbefehl ist Dr. K. Koch gefolgt. Seine langjährige Tätigkeit als Evangelist und Missionar brachte ihn in über hundert Länder. Er hielt Vorträge an Universitäten, Bibelschulen und Seminaren. Er besuchte verschiedene Erweckungsgebiete und Missionsstationen wie z.B in Indonesien, undefinedKorea, undefinedKanada und Südafrika. Die Missionsstation Kwa Sizabantu besuchte er in regelmäßigen Abständen.

Dr. K. Koch ist Autor von mehr als 100 Titeln. Die Haupthemen seiner Bücher sind :

  • Die persönliche Lebensentscheidung für Jesus Christus
  • Aufklärung über Okkultismus
  • Seelsorgerliche Hilfe für okkult Belastete
  • Verschiedene Missions- und Erweckungsgebiete der Erde

Hier direkt bestellen in unserem Shop

Buchvorstellung

Aus dem Leben von Dr. Koch, Teil 5

96 Seiten, 1,50 €

Leseprobe:

Ein Mitarbeiter von Muri George Strachan berichtete, daß ihm das Geräusch vorkam, wie wenn ein Flugzeug sich nähern würde. Auch er beobachtete, daß die Äste der Bäume sich nicht bewegten. Dann schilderte er die Auswirkung. In wenigen Sekunden fingen die Menschen zu weinen an. Viele fielen auf ihr Angesicht und taten Buße. Andere schrien laut über alle Sünden, deren sie sich plötzlich bewußt wurden. Obwohl alle sehr bewegt waren, gab es keine Unordnung oder Panik. Alles war unter der Kontrolle Gottes. Sie alle spürten eine heilige Atmosphäre.

Menschen berichten...

Auf dem schmalen Weg kam Lydia an eine Stelle, wo drei Männer dabei waren, unentwegt andere Pilger in schwarze Särge zu legen. Es wurde Lydia deutlich gemacht: das sind Gläubige, die über die Sünden der anderen reden, die kritisieren, verurteilen, verdammen; Gläubige, die andere abschreiben und "beerdigen" und dabei ihr Ziel verfehlen. Sie konnten auf dem schmalen Weg nicht weiter gehen...

Aus dem Buch "undefinedIm Paradies"

Erweckung

Mit all unseren Kräften hatten wir gebetet: "O, Gott es steht nicht unser Name auf dem Spiel. Die Leute werden nicht sagen, wir hätten versagt, sondern sie werden sagen: Es ist ihr Jesus, der versagt hat." Aber der Himmel war verschlossen. Keine Antwort auf unsere Gebete... (Erlo Stegen in dem Buch "undefinedErweckung unter den Zulus")

Zitat Dr. Koch

"Okkulte Betätigung schädigt das christliche Glaubensleben schwer."